Das bestgehütete Geheimnis zum Picknicken wie ein Profi: Ein Picknickdeckengurt!

Der Sommer steht vor der Tür und der Frühling versucht zumindest, sich zu zeigen - Sie wissen also, was das bedeutet?! Es ist Zeit für ein Picknick. Während Tausende von uns in die örtlichen Parks, Strände und jeden anderen Ort mit flacher Oberfläche strömen, ist die Frage in aller Munde: Wie um alles in der Welt trägt man eine Picknickdecke?

Schieben Sie es in eine Tragetasche? Zerknüllst du es unter deinem Arm? Versuchen Sie, es für Ihren Rucksack zu einem winzigen Quadrat zu falten? Denken Sie nicht einmal daran, es wieder einzusetzen, wenn es mit Schlamm- und Grasflecken oder, Gott bewahre, Sand bedeckt ist!

Keine Sorge, wir haben gerade Ihre Lösung gefunden: einen Gurt für eine Picknickdecke.

Drei einfache Worte, die Ihr nachhaltiges Picknick zu einem Spaziergang im Park machen können, denn wir alle wissen, dass (abgesehen von den Ameisen) das Schlimmste an einem Picknick darin besteht, zu viel zu tragen. Unsere Picknickdeckengurte bedeuten, dass Sie diese Decke über Ihre Schulter werfen und sich auf die ernsthaften Dinge konzentrieren können - wie Snacks und Frisbee! Lesen Sie weiter für unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung für ein erfolgreiches Picknick.

A woman with a picnic blanket strap looking at the ocean

Wählen Sie zuerst Ihre nachhaltige Picknickdecke

Nun, das ist eine Art Selbstverständlichkeit, Sie müssen eine Picknickdecke haben, um ein Picknick zu machen. Duh.

Vielleicht haben Sie bereits eine bewährte Decke, mit der Sie durch dick und dünn gegangen sind, aber wenn nicht, dann empfehlen wir Ihnen, sich eine anzuschaffen. Füroder spontane Picknicks, wenn der Boden nicht ganz so trocken ist wie die Luft –                    Von von unseren nachhaltigen Picknickdecken werden recycelte Wolle und handliches Wasser verwendet -beständige Unterlage

Wählen Sie als Nächstes den passenden Gurt für die Picknickdecke 

Nun, das ist der gute Teil – wählen Sie Ihr Lieblings-Picknickdecken-Gurtdesign! Sie müssen zuerst das Material auswählen: Wir haben unseren Picknickdeckengurt aus Leder oder unseren recycelten Picknickdeckengurt.

Nachdem Sie das richtige Material für Sie und die beste Farbe für Ihre Picknickdecke ausgewählt haben, können Sie entscheiden, ob Sie unsere Picknick-Tragetasche alleine möchten oder ob Ihre Picknickbedürfnisse besser zu unserer Picknickdecke passen Träger- und Schultergurt-Kombination (dies ist die beste Option für das ultimative freihändige Picknick).

Verwendung Ihres Picknickdeckenriemens aus Leder 

Okay, Ihre Picknick-Tragetasche und Ihr Schultergurt sind an der Tür angekommen, aber jetzt starren Sie nur auf eine Picknickdecke und ein paar Riemchen aus Leder - so geht's um Ihren Picknickgurt zusammenzusetzen.

  1. Stellen Sie den Picknick-Tragekorb mit gelösten Gurten auf eine ebene Fläche.
  2. Rollen Sie Ihre Decke fest zusammen und legen Sie sie in die Picknick-Tragetasche – wenn Sie ein ordentlicheres Finish wünschen, können Sie sie an beiden Enden aufrollen, um lose herabhängende Quasten zu entfernen.
  3. Schnallen Sie den Gurt der Picknickdecke sicher wie einen Gürtel um die Decke.
  4. Nehmen Sie als Nächstes Ihren Schultergurt und fädeln Sie ein Ende unter die Schlaufe an der Seite des Tragegriffs und falten Sie den Gurt über sich selbst, wobei Sie den Messingverschluss durch das Lederloch stecken. Auf der anderen Seite wiederholen.
  5. Sie können loslegen!

Hochwertiges Leder kann anfangs etwas steif sein. Rechnen Sie damit, dass es etwas mehr Mühe braucht, die Messingverschlüsse durch die Lederlöcher zu schieben, aber keine Sorge, es wird mit etwas Verschleiß nur einfacher und (und schöner!) werden.

A step by step visual of somebody buckling a leather picnic blanket strap

So verwenden Sie Ihren recycelten Picknickdeckengurt 

Die Verwendung Ihres Recycling-Picknickträgers und -gurts ist Ihr nächster Schritt zum ultimativen umweltfreundlichen Picknick. So fangen Sie mit einem nachhaltigen Picknick an, das für den Planeten genauso gut ist wie für das Gramm: 

  1. Stellen Sie den Picknick-Tragekorb mit gelösten Gurten auf eine ebene Fläche.
  2. Rollen Sie Ihre Decke fest zusammen und legen Sie sie in die Picknick-Tragetasche – wenn Sie ein ordentlicheres Finish wünschen, können Sie sie an beiden Enden aufrollen, um lose herabhängende Quasten zu entfernen.
  3. Nehmen Sie ein Ende des Riemens und fädeln Sie es durch beide Messingschnallen, legen Sie dann den Riemen wieder um und fädeln Sie ihn nur durch eine Messingschnalle – ziehen Sie, um ihn festzuziehen. Auf der anderen Seite wiederholen.
  4. Nehmen Sie den Schultergurt und wiederholen Sie die gleiche Methode, aber fädeln Sie den Gurt durch die Schlaufen an der Seite des Tragegriffs, um ihn zu befestigen.
  5. Werfen Sie Ihre Decke über die Schulter und machen Sie sich bereit, die Sonne zu genießen.

A step by step visual of fastening a recycled picnic blanket strap

Sie sind bereit für ein umweltfreundliches Picknick!

Annnnd einfach so, du bist bereit für ein Picknick! Wenn wir es wären, würden wir zu den Princes Street Gardens in Edinburgh fahren, um uns in einer grünen Oase mitten im Stadtzentrum niederzulassen. Die besten Picknickplätze in Edinburgh sind nicht schwer zu finden, aber Sie können sich hier unsere Lieblingspicknickplätze ansehen.

Friends sitting on their sustainable picnic blanket

.